23. August bis 07. Oktober 2018

SCHMETTERLINGE SIND FREI

Komödie von Leonard Gershe

Inszenierung: Florian Battermann

Mit: Joanna Semmelrogge, Manon Straché, Jan Felski und Andreas Werth

Zum Inhalt

Vom zerbrechlichen Zauber und der wundersamen Kraft der Liebe erzählt Leonard Gershes „SCHMETTERLINGE SIND FREI“: Protagonist dieser einfühlsamen romantischen Komödie ist Don Baker, jung, charismatisch, musikalisch – und blind. Um dem beengten Leben in seiner Heimatstadt Scarsdale zu entkommen, zieht Don nach New York, wo er seinen Traum von einem Leben als freier Musiker realisieren möchte – sehr zum Missvergnügen seiner Mutter, die nicht akzeptieren kann, dass er fähig und willens ist, auf eigenen Füßen zu stehen. Bald lernt Don seine lebensfrohe Nachbarin Jill kennen, eine angehende Schauspielerin, deren Spontanität und Begeisterungsfähigkeit ihn bezaubern. Doch obwohl Jill Dons Gefühle zu erwidern scheint, will sie sich nicht binden – ihr Lebensmotto ist der titelgebende Ausspruch aus der Feder von Charles Dickens – und seine Mutter bestärkt sie in dem Glauben, nicht die richtige Frau für ihren Sohn zu sein. In einer aufwühlenden Nacht müssen alle drei entscheiden, was ihnen im Leben wirklich wichtig ist.
Pointenreich und lebensklug beschreibt der Autor die Entwicklung seiner Protagonisten hin zum ebenso glaubwürdigen wie wohlverdienten Happy End, mit dem der Zuschauer so nicht rechnet. Verpassen  Sie  nicht  Manon  Straché  in  dieser  wunderbaren  Komödie!  Erleben  Sie  eine  ebenso  zarte  wie starke  Liebesgeschichte,  die  gleichermaßen pointenreich  unterhält  wie  auch  durch  große  Themen  wie Abnabelung, Loslassen und Erwachsenwerden berührt! Das amerikanische  Original  „BUTTERFLIES  ARE  FREE“  feierte  Ende  der  60er  Jahre  am Broadway Erfolge. Die 1972 entstandene Hollywood-Verfilmung  mit  Goldie  Hawn wurde mit einem OSCAR und einem GOLDEN GLOBE ausgezeichnet.

© Michael Miklas, © NN; © Straché, © URBAN
DVD-Cover

„Schmetterlinge sind frei“, 1969 uraufgeführt, gehört zu den wenigen Top-Erfolgen, welche am Broadway eine vierstellige Zahl an Aufführungen verzeichnen konnten.

Ebenso erfolgreich wurde die 1972 entstandene Verfilmung mit Edward Albert und Oscar-Preisträgerin Goldie Hawn. Leonard Gershe selbst verfasste das Drehbuch für die Filmadaption, die mit einem Oscar und einem Golden Globe ausgezeichnet sowie für zahlreiche weitere Preise nominiert wurde.

Die Grundthemen dieser gefühlvollen Komödie wie Vertrauen, Verantwortung, Abnabelung und Erwachsenwerden sind so zeitlos wie die Liebe selbst und die Theaterfassung sprudelt nur so vor Frische, Aktualität und Charme!

Komödie am Altstadtmarkt GmbH
Gördelingerstraße 7 | 38100 Braunschweig
Telefon 0531 / 1218680 | Fax 0531 / 1218690
info@komoedie-bs.de

          Komödien-App Komödie Facebook Komödie am Altstadtmarkt bei facebook

copyright Komödie am Altstadtmarkt