Schauspieler

Tanja Schumann

Große Bekanntheit erlangte Tanja Schumann durch die Fernseh-Comedy „RTL SAMSTAG NACHT“, für die sie fünf Jahre lang vor der Kamera stand. Hier verkörperte sie verschiedenste Charaktere, wobei besonders ihre Parodie auf Margarethe Schreinemakers legendär ist. Als Theaterdarstellerin und Sängerin spielte sie bereits bei den Bad Segeberger Festspielen, an den Komödien in Frankfurt, Düsseldorf und Dresden sowie an verschiedenen Hamburger Bühnen u.a. am Operettenhaus, dem Altonaer Theater und dem St. Pauli-Theater. Neben der Schauspielerei arbeitet Tanja Schumann als Synchronsprecherin für zahlreiche Sendungen des KiKA und veranstaltet seit 2011 zusammen mit Olivia Jones Comedy-Führungen durch St. Pauli. Das Publikum der KOMÖDIE AM ALTSTADTMARKT begeisterte sie schon mehrfach, z.B. in „HOTEL MAMA“, „DER MUTTERSOHN“ oder „WEIHNACHTEN IM STAU“. Mit „BÄUMCHEN WECHSEL DICH!“ ist sie nun erneut in Braunschweig zu sehen.

Kay Szacknys

Nach seiner Schauspielausbildung in München wurde Kay Szacknys an das Würzburger Stadttheater engagiert, bevor ein festes Engagement an den Städtischen Bühnen Osnabrück folgte. In den vergangenen Jahren war der vielseitige Schauspieler dann u.a. mehrfach am Kleinen Theater Bad Godesberg, der Landesbühne Rheinland-Pfalz, dem Bonner Contra-Kreis-Theater, den Schlossfestspielen Willich sowie dem Neuen Theater Hannover tätig. Kay Szacknys ist außerdem deutschlandweit als Kabarettist unterwegs. Sein neustes Programm „IRRE – PARABEL BLAMABEL“ feierte jüngst Premiere am Hannoveraner Theater in der List. Seine Tätigkeit als Theaterautor – „WER IMMER LÜGT, DEM GLAUBT MAN AUCH“ – und Regisseur runden sein Können ab. An der KOMÖDIE AM ALTSTADTMARKT in Braunschweig stellte er seine Vielseitigkeit sowohl im Hitchcock Thriller „DIE VÖGEL“ als auch in den Komödien „DER KLEINGARTENKÖNIG“ und „DER MUTTERSOHN“ unter Beweis. 2020 ist er nun in „BÄUMCHEN WECHSEL DICH!“ wieder in Braunschweig zu sehen.

© Robert Jentzsch

Sebastian Teichner

Im Jahr 2005 begann Sebastian Teichner eine Ausbildung zum Musicaldarsteller und Schauspieler in Osnabrück. Schon während der Ausbildung sammelte er an den Städ¬tischen Bühnen Osnabrück im Musical „WEST SIDE STORY“ erste Erfahrungen. Auf deutschlandweiten Tourneen für Kinder und Jugendliche hatte er reichlich Gelegenheit, nicht nur Erwach¬senen- sondern auch Kinderherzen zu berühren. 2011 begann mit „LANDEIER ODER BAUERN SUCHEN FRAUEN“ seine regelmäßige Arbeit an der KOMÖ¬DIE AM ALTSTADTMARKT. Es folgten zahlreiche Engagements, darunter „EIN MANN MEHR IST NOCH ZU WENIG“, „LORIOTS DRAMATISCHE WERKE“ und „DER MUSTERGATTE“. Mit der überaus erfolgreichen Komödie „TRENNUNG FÜR FEIGLINGE“ war er zusammen mit seinen Schauspielkollegen Jasmin Wagner und Florian Battermann für den renommierten Monica Bleibtreu Preis im Rahmen der Hamburger Privattheatertage nominiert. Sebastian Teichner freut sich darauf, wieder in Braunschweig zu sein.


Komödie am Altstadtmarkt GmbH
Gördelingerstraße 7 | 38100 Braunschweig
Telefon 0531 / 1218680 | Fax 0531 / 1218690
info@komoedie-bs.de

          Komödien-App Komödie Facebook Komödie am Altstadtmarkt bei facebook

copyright Komödie am Altstadtmarkt